Erwachsenenspiele

Erwachsenenspiele

 

Unsere Empfehlungen an Spielen für Erwachsene


Kampf gegen das Bünzlitum
Arschlochkind
Arschlochkind ist ein Spiel für 3-6 Personen mit schwarzem Humor.
Das Ziel ist, das eigene Kind mit möglichst fragwürdigen Methoden über 3 Phasen (Kleinkind, Schulkind, Teenager) zum ultimativen Arschlochkind heranzuziehen. Gleichzeitig sollen die gegnerischen Kinder mittels netter Gesten (positive Erziehungskarten) «gerettet» werden.
Kampf gegen das Bünzlitum - Shötli-Erweiterung
100 neue und bitterböse Karten und ein zusätzlicher Spielmodus für trinkfreudige Fieslinge!
Nicht, dass jemand beim Zocken Dehydriert.
Pandemie Grundspiel
Exit - Das geheime Labor
Gefangen in einem Raum müssen die Spieler versuchen, so schnell wie möglich aus diesem zu entkommen.
Teamgeist und Köpfchen sind hier gefragt. Dabei ist jedes EXIT-Thema einzigartig in seinen Rätseln und bietet Spannung und geistige Herausforderung. Das perfekte Spielerlebnis für zu Hause - nicht nur für Live-Escape-Room-Fans. EXIT - Das geheime Labor: Als Probanten einer medizinischen Studie finden sich die Spieler in einem verschlossenen Labor wieder. Kein Weg scheint hinaus zu führen. Gelingt es den Spielern alle Rätsel gemeinsam zu lösen, um aus dem Labor zu entkommen? Für 1-6 Spieler. Ab 12 Jahren. Spieldauer: ca. 45-90 Minuten. LEVEL FORTGESCHRITTENE.
Escape The Awakening
"Escape Tales – The Awakening“ basiert wie die erfolgreichen Rehe „EXIT – Das Spiel“ auf dem Prinzip von Escape Rooms.
Anders als bei EXIT geht es beim Brettspiel „The Awakening“ jedoch nicht darum, das Spiel möglichst schnell zu beenden. Stattdessen wird der Fokus auf eine packende und düstere Hintergrundgeschichte gelegt: Der alleinerziehende Vater Sam muss mit ansehen, wie seine 14-jährige Tochter Lizzy ins Koma fällt. So beschließt Sam in all seiner Verzweiflung, seine Tochter mit einem unheimlichen Ritual zu retten. Die Spieler lösen Rätsel, kombinieren verschiedene Gegenstände miteinander und treffen immer wieder Entscheidungen, die die Geschichte und den Ausgang des Spiels entscheidend verändern. Sieben unterschiedliche Varianten, wie die Geschichte endet, sind möglich. Das Spiel wird von einer Webseite unterstützt.
Exit - Die Katakomben des Grauens
Live-Escape-Feeling im Fortgeschrittenen-Level. Deratmosphärische Nervenkitzel für zu Hause.
Ein unvergessliches, einmaliges Spielerlebnis. Düstere Gewölbe unter der Stadt der Lichter. Die Katakomben von Paris verschlucken das Licht, Geheimnisse und scheinbar auch Personen. Nach dem mysteriösen Verschwinden eines Freundes in den Katakomben, machen sich die Spieler auf die geheimnisvolle Suche durch das unterirdische Labyrinth. Für 1 - 4 Spieler ab 16 Jahren. Spieldauer 2x 40 - 80 Minuten
Exit - Die Känguru Eskapaden
Neues aus der Erfolgsreihe „EXIT – Das Spiel“! Dieses Mal wird´s clever, witzig und frech, denn bei den Känguru-Eskapaden dreht sich alles...
um das lustige Beuteltier, bekannt aus den „Känguru Chroniken“ des Bestsellerautors Marc-Uwe Kling. In diesem Escape-Room-Spiel für zu Hause müssen die sogenannten Schnuffies den Aufnahmetest ins Asoziale Netzwerk schaffen. Das ist gar nicht so einfach, weshalb bei diesem Spiel für Erwachsene besonders Teamgeist und eine Portion Querdenken gefragt ist. Ein ungewöhnliches EXIT Abenteuer mit Rätseln für Fortgeschrittene.

Folgen Sie uns auf Social Media

Spielkiste Schweiz AG
spielkiste_schweiz
©SPIELKISTE SCHWEIZ AG